Forum

ALN Testlauf 18.02.2018

  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 12

Maico700 antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

RaceRoom Name: Maico SwagTen
Fahrzeugklasse: Porsche GT4 Clubsport Trophy
Wunschfahrzeug: Porsche Cayman GT4 Clubsport
Lackierung+Nr.: #4 Porsche Motorsport

#17101

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Vincent Jarschel
  • Vincent Jarschels Avatar Autor
  • Offline
  • R3E-Orga
  • R3E-Orga
  • Beiträge: 173
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 483

Vincent Jarschel antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

So, damit sind bereits 30 Plätze belegt, entsprechend nur noch 6 frei. Vielen Dank Leute, das ist meeeeeeega!!! Es freut uns sehr, dass solche Events (und das ist erst ein Testrennen) so viel Anklang bei euch finden!

Nochmals vielen Dank an euch!

Beste Grüße, eure Orga

#17104
Folgende Benutzer bedankten sich: ClipLucas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 35
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 41

Marcmagmagerquark antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Hierzu noch eine Frage von mir bezüglich des ALN Reglements:

§ 3.8 Pflichtboxenstopp

"[...]Die vorgeschriebene Mindeststandzeit eines Boxenstopps beträgt 5 Minuten. Diese Dauer ist von jedem Teilnehmer einzuhalten. Zur Einhaltung der Mindeststandzeit muss jeder Teilnehmer eigenverantwortlich die Zeit stoppen.
Sobald eine Renndauer von 3 Stunden und 30 Minuten angebrochen wurde, wird die Mindeststandzeit von 5 Minuten aufgehoben und es darf ein sogenannter Splash and Dash vorgenommen werden. [...]"

Für den Fall, dass ein Boxenstop sich mit den letzten angefangenen 30 Minuten überschneidet gilt was genau?
Also ein anzunehmender Fall: Ich fahre nach 3 Stunden und 28 Minuten in die Box und führe den Boxenstop durch.
Muss man hierfür die gesamten 5 Minuten Standzeit einhalten oder gilt ab einer Rennzeit von 3 Stunden und 30 Minuten freie Fahrt?

#17130

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 314
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 287

BullKopp antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Hey,

du wirst dann die vollen 5 Minuten Standzeit einhalten müssen. Das heisst, dass du dann erst ab Rennezeit 3 Stunden 33 Minuten freie Fahrt hast.

#17131
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcus Spelling, Marcmagmagerquark

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 5

JimmyWalcott antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Raceroom-Name: Jimmy Walcott
Fahrzeugklasse: Audi TT RS Cup
Wunsch-Fahrzeug: Audi TT RS VLN
Lackierung + Nr.: #119 MSC Odenkirchen 2012

Habe den kompletten Content und kann bei Bedarf auch auf ne andere Lackierung gesetzt werden.

#17142
Folgende Benutzer bedankten sich: Vincent Jarschel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 73
  • Karma: 2
  • Dank erhalten: 181

Thomas Brandt antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Thomas Brandt schrieb:

Raceroom-Name: Tom Brandt
Fahrzeugklasse: GT4
Wunsch-Fahrzeug: Porsche Cayman
Lackierung + Nr.: #4

Tut mir leid, ich melde mich wieder ab. Der GT4 Porsche hat sich für mich als keine gute Wahl herausgestellt. Die Kiste über 4 Std. zu beherrschen sehe ich nicht als Herausforderung, sondern als Strafarbeit. Ich schreie selten,... und gerade hätte ich meine Tastatur fast in den Monitor geworfen... mit aller Kraft, die mir zur Verfügung steht.

Bitte meinen Platz wieder freigeben und mir nicht böse sein.
Ich wünsche euch dennoch allen viel Spaß!!

#17145

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 12

Maico700 antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Der Karrn ist sehr zickig. Man kann aber das Fahrverhalten durch das richtige Setup um einiges verbessern.

#17147

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 32
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 8

Nilsk85 antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Raceroom-Name: nils schmidt
Fahrzeugklasse: Audi TT RS Cup
Wunsch-Fahrzeug: Audi TT RS VLN
Lackierung + Nr.: #334

#17160

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 35
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 41

Marcmagmagerquark antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Kann man sich für das Testevent spaßeshalber, wie beim richtigen ALN Rennen, auch als Team anmelden?

#17171

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 110
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 222

SRLC Pierre antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Marcmagmagerquark schrieb:

Kann man sich für das Testevent spaßeshalber, wie beim richtigen ALN Rennen, auch als Team anmelden?

Moin Moin,

wenn du jemanden hast könnt ihr das gern tun! ;-)

MFG

#17172
Folgende Benutzer bedankten sich: Bad4_2, Marcmagmagerquark

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 35
  • Karma: -1
  • Dank erhalten: 41

Marcmagmagerquark antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Dann würde ich gerne schonmal das Team "5 Stripes Racing", zusammen mit Michael Schiling und Stefan Glosemeyer nennen ;)

#17173
Folgende Benutzer bedankten sich: Michael_Schiling

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0

Nessa Revane antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Raceroom Profil: game.raceroom.com/users/NessaRevane/

Name: Rene Schenner

Wäre selbst sehr gerne bei, da ich auch von den DC Problemen betroffen bin, am liebsten wäre mir natürlich der Mercedes AMG GT3 #88 Haribo Racing (Falls da wer Abspringt) aber auch der BMW 235i wäre möglich (Egal welche Lackierung).

Bei den beiden noch Freien Klassen besitze ich leider kein Auto und könnte Maximal eines mit nur einer Lackierung kaufen da brauchte ich dann eine Zuteilung, favorisiere aber etwas den Audi.

#17175

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

So, bin grade meine ersten Testmeter gefahren.

Ist es normal für den GT4 Porsche, dass das Heck selbst bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten unberechenbar ist?

Möglich, dass es einfach nur mein Unvermögen ist, aber da fühlt sich was ganz und gar nicht richtig an. Auch nach fast 2 Stunden Setuparbeit (habe alles durchprobiert!) habe ich nur eine äußerst rudimentäre Verbesserung erreicht.

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht?

EDIT:
Bei Margel und mir bitte das Nebula Racing Team eintragen! :D

EDIT 2:
Warum kann ich meinen vorangegangenen Post nicht mehr löschen?

#17182

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 2

Stefan antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

Raceroom-Name: Stefan Moebus
Fahrzeugklasse: Porsche GT4 Clubsport Trophy
Wunsch-Fahrzeug: Porsche Cayman GT4 Clubsport
Lackierung + Nr.: #die eine

#17183
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcus Spelling, Vincent Jarschel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 2

Stefan antwortete auf das Thema: ALN Testlauf 18.02.2018

@Event
"Ansonsten sind die Lackierungen in jeder Klasse freigestellt. Derzeit verfügt die Klasse Cayman GT4 Trophy nur über eine einzige Livery. Bis zum Start des eigentlichen Events wird sich dieser Umstand aller voraussicht nach ändern. Sollte dies jdeoch nicht der Fall sein, wird aus Identifikationsgründen (primär für den Kommentator des Streams) auf den Porsche 911 GT3 Cup als Ersatz für den Cayman umgestiegen."

..ist meiner Meinung nach ein sehr gewagter Umstieg von der RL, da der Cup Porsche ohne Übung kaum beherrschbar ist

#17184

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: [ABGF]Christian PaulJaretmat.schoberMarcus SpellingAkkl_BCdnbD. GlassJupp411Franz
Ladezeit der Seite: 2.089 Sekunden
Du bist hier:

Sponsoren:

TS3-Sever sponsored by  

TS Inline BlueLight RGB

 

Top Menu

Über Abgefahren:

Wir sind die Abgefahren-Community! Bei uns findet ihr alles rund ums Simracing. Wir bieten euch Spaß und Unterhaltung durch Dookie, wie auch durch eine große, aktive Community; Communityrennen mit Dookie, Eventveranstaltungen und der Möglichkeit an verschiedenen Ligen teilzunehmen.

 

Wir tragen alle Kosten privat, aber wenn Ihr uns unterstützen und ein kleines Trinkgeld zukommen lassen möchtet, könnt Ihr das über den folgenden Link tun:

 

 

 

Follow Us:

social icon social icon social iconsocial icon 

S5 Box

CB Login

Bitte den Button unten benutzen

Registrieren