Forum

Kritik und Anregungen

  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden erstellte das Thema Kritik und Anregungen

Bitte stellt hier ab sofort Eure Fragen und Anregungen zur ALN rein.
Wir werden alle nach bestem Gewissen beantworten und die Kritik aufnehmen sowie im Team besprechen!

FAQ:


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#8624
Folgende Benutzer bedankten sich: GRT_Roadrunner

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 11

Shawn Stein antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Ich hatte ebenfalls die Idee, die schon von wem anders im alten Thread geäußert wurde: Nämlich für die letzte halbe Stunde die Standzeit der Boxenstopps abzuschaffen, ganz nach dem Vorbild Splash & Dash. Das gibt noch die Möglichkeit von taktischen Spielereien.

Ebenfalls hätte ich noch die Idee, zwar die Fahrzeugklassen erstmal grob beizubehalten, aber im Sinne eines spannenderen Rennens bis zu einer Deadline (z. B. 7 Tage vor dem Rennen) die Fahrzeugklassen auf die sechs bis dahin beliebtesten zu beschränken, um mehr Fahrzeuge in einer Klasse zu ermöglichen. Letzteres ist nur eine grobe Idee für ein engeres Rennen, was allerdings echt noch mehr durchgedacht werden müsste, aber hier erstmal als Denkanstoss.

Vielen Dank für eure Mühen und euer Engagement!

#8775
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcus Spelling

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Was die Standzeitabschaffung in den letzten 30 Minuten anbelangt:
Da kommst du glaube ich sowieso hin, wenn du nicht spritsparend unterwegs bist. Da musst du nochmal rein, war jedenfalls mit meinem Gumpert so, wenn ich mich recht entsinne.

Auch wenn das fürs nächste Event erstmal fix ist...

Denkanstoß:
Die Idee mit dem Splash'n'dash ist gut. Mich hat das Rumstehen & Nichtstun in der Box nämlich ziemlich genervt. Ich würde das aber etwas anders einbauen:
Joker-Stop.
Im Grunde genommen das gleiche, ein Stop ohne Mindeststandzeit, den man aber irgendwann im Rennen nehmen kann. Einer pro Fahrer erlaubt.

Nicht zwangsläufig fürs nächste Event, aber vielleicht ein taktisch sehr interessantes Gimmick. Insofern interessant, als dass man entscheiden kann, ob man den Stop für einen normalen Stint oder einen kurzen nutzen möchte. Das erlaubt sehr unterschiedliche Strategien, was speziell bei Endurance ein sehr essentieller Bestandteil des Renngeschehens ist.

#10341
Folgende Benutzer bedankten sich: Timo Heyden, Marcus Spelling

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Was für den zweiten Lauf der ALN geht, wurde das Reglement angepasst.
Hier wird nun die Mindeststandzeit in den letzten 30 Minuten außer Kraft gesetzt.
Mal schauen, ob das schon einmal taktische Änderungen bei dem ein oder anderen Bewirkt.


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#10342

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 783
  • Karma: 22
  • Dank erhalten: 1434

Marcus Spelling antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

larre90 schrieb:

...würde das aber etwas anders einbauen:
Joker-Stop.
Im Grunde genommen das gleiche, ein Stop ohne Mindeststandzeit, den man aber irgendwann im Rennen nehmen kann. Einer pro Fahrer erlaubt

Die Idee mit dem Joker Stop kam uns auch. Allerdings ist bei dieser Variante die Überprüfbarkeit nur sehr schwierig umzusetzen. Von daher nun erst mal die Variante mit splash & dash in den letzten 30 Minuten.
Aber wir Entwickeln uns immer gerne weiter. Danke für deine Anregung.

#10344
Folgende Benutzer bedankten sich: larre90

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Ich habe eine Frage zum Splash'n'dash-Stop:
Das mit der Zeitgrenze ist mir etwas unklar. Was passiert, wenn man z.B. 2 Minuten vor der 30 Minuten-Marke reinkommt, weil einem der Sprit ausgeht (oder sonstwas ist), muss man dann die vollen 5 Minuten stehen oder reicht es, die letzten 2 Minuten abzusitzen und kann dann bei 30 Minuten einfach losrollen?

#10715

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

So. Nach einigen Longruns bin ich mir sicher: Das Splash'n'dash ist an und für sich ne super Idee - Als Joker-Stop.
Aber ao qie es derzeit ist, gerade in der Silhouette macht das jegliche strategische Planung überflüssig. 75 Liter rein, runterfahren und am Ende ein kurzes Rearm & Refuel und gib ihm...

Mit nem Joker-Stop würde das viel interessanter werden.

#10808

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 16

Pabig antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Naja glaube nicht dass das unbedingt interessanter wäre. Man würde ja immer noch jedes mal volltanken und halt dann dennoch den Joker sinnvollerweise beim letzten Stopp setzen wenn man nicht mehr voll tanken muss. So wie es jetzt im Regelwerk ist ist es auch wie im echten Reglement was ich sehr gut finde.

#10822
Folgende Benutzer bedankten sich: Timo Heyden, Marcus Spelling

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

larre90 schrieb:

Ich habe eine Frage zum Splash'n'dash-Stop:
Das mit der Zeitgrenze ist mir etwas unklar. Was passiert, wenn man z.B. 2 Minuten vor der 30 Minuten-Marke reinkommt, weil einem der Sprit ausgeht (oder sonstwas ist), muss man dann die vollen 5 Minuten stehen oder reicht es, die letzten 2 Minuten abzusitzen und kann dann bei 30 Minuten einfach losrollen?

Dir larre, haben wir bereits eine Antwort gegeben. Nun möchten wir nochmal die Chance nutzen dies zu beantworten.

Man MUSS die vollen 5 Minuten stehen wenn man in die Box geht und noch z.B. 32 Minuten zu fahren sind. Es wird keine Zeit herabgesetzt.
Ab dem Moment wo nur noch 30 Minuten zu fahren sind, wird die Mindeststandzeit aufgehoben.
Es wird spannend zu sehen sein, inwiefern nun taktische Veränderungen vorgenommen werden.


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#10889

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 30
  • Karma: -2
  • Dank erhalten: 7

Jonas2501 antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Schade dass der TT RS beim 2. Lauf nicht mehr gefahren wird, könnte man den nicht evtl. mit der Silhouette Series tauschen ?? Zumindest dann zum 3. Lauf

#10921

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Jonas2501 schrieb:

Schade dass der TT RS beim 2. Lauf nicht mehr gefahren wird, könnte man den nicht evtl. mit der Silhouette Series tauschen ?? Zumindest dann zum 3. Lauf

Für den 3. Lauf wird es eine komplett neue Fahrzeugauswahl geben!
Bis dahin erwarten wir viele neue Fahrzeuge/Fahrzeugklassen und auch ein verbesserte Software.


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#10925
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcus Spelling, Jonas2501

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

Die Runde war unter 8 Minuten... War das denn mit Rennbetankung oder mit Qualibetankung?

#11005

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 18

Ketall antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

schön kommentiert. :)

#11006

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 16

Pabig antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

larre90 schrieb:

Die Runde war unter 8 Minuten... War das denn mit Rennbetankung oder mit Qualibetankung?

Habe einfach das Replay meiner Leaderboard Runde genommen. War ne spontane Idee da wollte ich keine extra Runde für aufnehmen. Wenn jemand im Rennen unter 8 Minuten kommt werden wir alle ein Problem haben fürchte ich.

#11007

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Beiträge: 318
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 219

ayjayyy antwortete auf das Thema: Kritik und Anregungen

larre90 schrieb:

Die Runde war unter 8 Minuten... War das denn mit Rennbetankung oder mit Qualibetankung?

Leaderboard ist mit 50 Litern (ohne Spritverbrauch) und Idealbedingungen

#11012

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Moderatoren: [ABGF]Christian PaulJaretmat.schoberMarcus SpellingAkkl_BCdnbD. GlassJupp411Franz
Ladezeit der Seite: 2.552 Sekunden
Du bist hier:

Sponsoren:

TS3-Sever sponsored by  

TS Inline BlueLight RGB

 

Top Menu

Über Abgefahren:

Wir sind die Abgefahren-Community! Bei uns findet ihr alles rund ums Simracing. Wir bieten euch Spaß und Unterhaltung durch Dookie, wie auch durch eine große, aktive Community; Communityrennen mit Dookie, Eventveranstaltungen und der Möglichkeit an verschiedenen Ligen teilzunehmen.

 

Wir tragen alle Kosten privat, aber wenn Ihr uns unterstützen und ein kleines Trinkgeld zukommen lassen möchtet, könnt Ihr das über den folgenden Link tun:

 

 

 

Follow Us:

social icon social icon social iconsocial icon 

S5 Box

CB Login

Bitte den Button unten benutzen

Registrieren