Forum

[R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 16

Pabig antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Vielleicht für das nächste Event eine kleine Idee. Als Klassen würden bei 36 Piloten ja GT3 und der TT RS VLN genügen. Damit keine Klasse zu wenig Piloten hat kann man ja sagen dass maximal 20 GT3 und 16 TT an den Start gehen können. So hat man durch die GT3 noch viel Fahrzeugvielfalt und mit nur 2 Klassen hat jeder genügend Gegner. Hat gestern doch stark an Zeiten der Zakspeed Viper erinnert wie der letzte Gumpert da vorne alleine seine Kreise zog.

#8447
Folgende Benutzer bedankten sich: Timo Heyden, TFR MotorSport
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 783
  • Karma: 22
  • Dank erhalten: 1434

Marcus Spelling antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Pabig schrieb:

Vielleicht für das nächste Event eine kleine Idee. Als Klassen würden bei 36 Piloten ja GT3 und der TT RS VLN genügen. Damit keine Klasse zu wenig Piloten hat kann man ja sagen dass maximal 20 GT3 und 16 TT an den Start gehen können. So hat man durch die GT3 noch viel Fahrzeugvielfalt und mit nur 2 Klassen hat jeder genügend Gegner. Hat gestern doch stark an Zeiten der Zakspeed Viper erinnert wie der letzte Gumpert da vorne alleine seine Kreise zog.

Wir werden Testevents bringen in denen wir die Anzahl der Fahrzeugklassen und Fahrzeuge schrittweise steigern. Deine Idee ist nicht schlecht. Allerdings muss unserer Meinung nach ein ALN (VLN) Starterfeld möglichst vielfältig ausfallen. Das bedeutet dass wir als Veranstalter möglichst viele Fahrzeugkonzepte gegeneinander antreten lassen möchten.
Das gestrige Rennen konnte durch die Ausfälle leider nicht richtig zeigen welche Klassen, durch Boxenstrategie und Rennpace, miteinander um die Gesamtränge kämpfen. Wir sind uns sicher dass es interessante Duelle auch unter mehreren Klassen geben kann.
Wie die Strategie von Dürrer Eber gezeigt hat lassen sich sämtliche Fahrzeuge und Fahrzeugklassen, in unterschiedlicher Herangehensweise, ähnlich schnell um den Kurs bewegen.
Das Gesamtkonzept ALN lebt von dieser Vielfalt welches auch das Vorbild der beliebten VLN zeigt.
Und ganz ehrlich, könntet Ihr euch nach Gestern wirklich ein Starterfeld ohne NSU TT vorstellen? ;)

Wir versprechen alles zu unternehmen um das nächste Event reichhaltig, im Sinne der Veranstaltung, aber dennoch technisch einwandfrei von unserer Seite ablaufen zu lassen. Das sind wir uns und vor allem Euch schuldig.

Danke dass Ihr alle, trotz der Probleme, auch ein positives Erlebnis aus der gestrigen ALN gewinnen konntet!

Bis zum nächsten mal! :)

#8456
Folgende Benutzer bedankten sich: Timo Heyden, GRT_Roadrunner, ayjayyy, Oli Spofakl, Jan Lehmann, Retro, TFR MotorSport, erc
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Also ich fand ja die gestrige Idee eines Openwheeler-Multiclassfeld gar nicht so übel... :evil:

#8461
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 8

Barbarendave antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Auch ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei den Organisatoren bedanken, hatte jede Menge Spaß und Schweiß :woohoo: (und mehr Screentime als nötig)
Hatte auch einige Schnitzer drin, zwei hab ich nicht mehr korrigieren können... Konnte die Konzentration aber über weite Strecken aufrecht erhalten.
Zu den technischen Problemen kann ich gar nicht viel sagen, an meinem Ende lief alles super und ich habe jetzt nicht gerade den Über-PC...

Open wheeler auf der Nordschleife? Ich bin dabei B) :P
erc schrieb:

... zweiten gemeldeten Ford GT GT3 mit Daniel Gross am Steuer...
Ich heiße David :( :lol:

#8465
Folgende Benutzer bedankten sich: GRT_Roadrunner, Marcus Spelling, erc
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 51
  • Karma: 1
  • Dank erhalten: 24

erc antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

:blink: War keine Absicht. Sorry David. :oops:

#8466
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 318
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 219

ayjayyy antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Auch von mir erstmal ein DICKES DANKESCHÖN an alle Beteiligten für das Organisieren dieses Events. Ein weiteres Dankeschön geht an die Kommentatoren die uns über die lange Distanz (glaube es waren etwas mehr als 7 Stunden) sehr gut unterhalten haben und natürlich bei den Zuschauern und den Mitstreitern auf der Strecke. Bis auf die paar technischen Probleme bin ich mit dem Event sehr zufrieden und hoffe das dieses Format weiter verfeinert und perfektioniert wird.

Zu meinem Rennen:
Wieder einmal war im entscheidenden Moment der Wurm bei mir drinnen. Im Training bin ich mal wieder fehlerfrei gefahren und im Rennen fängt die sache direkt am Start an.... Erstmal bin ich in Runde 1 an der ein oder anderen Stelle raus gerutscht. Als ich mich dann wieder an Larre rangekämpft habe, kommt nächste Fehler.. ich bin Larre direkt in der ersten Runde ins Auto gefahren :'( hier nochmal eine Entschuldigung an Larre für dieses Manöver, hab da einfach den Bremspunkt verpasst. Danach war irgendwie die Konzentration weg, ich habe lange gebraucht wieder richtig in Fahrt zu kommen. Jedoch hat mich dann gegen Ende des zweiten Stints der "Teufel" bei den "Hörnern" gepackt und ich habe beim Überrunden von Tiimo Walkenhorst (da wollte ich einfach etwas zu viel) meinen Bremspunkt verpasst und mein Fahrzeug in die Mauer gesetzt.

Bei dem nächsten ALN-Lauf versuche ich auf jeden Fall wieder teilzunehmen und mein Auto diesmal ins Ziel zu bringen.
In diesem Sinne bis zum nächsten mal =)

#8473
Folgende Benutzer bedankten sich: Timo Heyden, GRT_Roadrunner, Marcus Spelling
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Hier noch die SimResults^^

SimResults 4h ALN-Rennen


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#8491
Folgende Benutzer bedankten sich: GRT_Roadrunner, Marcus Spelling, BullKopp, TFR MotorSport
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • larre90
  • larre90s Avatar
  • Offline
  • Pro
  • Pro
  • E.N.D.U.R.A.N.C.E. Inc.
  • Beiträge: 1420
  • Karma: -8
  • Dank erhalten: 577

larre90 antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Danke dafür, jedoch gibt es einen ziemlich offensichtlichen Fehler bei den schnellsten Rennrunden. Ayjayyys 6:43 war in der Runde, als er an die Box zurückgesetzt wurde.^^

#8497
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 7

Quantum antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Hallo alle miteinander,

zunächst auch von mir erstmal ein riesiges Dankeschön an die Organisatoren für das klasse Event. Auch wenn technisch nicht alles reibungslos lief, habt ihr eine top Arbeit geliefert!

Ebenfalls gilt ein großes Dankeschön den beiden Kommentatoren, die ebenfalls eine super Arbeit gemacht haben!

Leider war bei mir am Sonntag ziemlich der Wurm drin... Zuerst hab ich keine ordentliche Quali-Runde hinbekommen (20-25s langsamer als normal), so dass ich ja auch entsprechend weit hinten gestartet bin. Leider bin ich den Wurm auch im Rennen nicht los geworden, so dass ich schon nach 15 Minuten mein Auto im Brünnchen an die Wand gesetzt hab... Hierfür möchte ich mich bei allen entschuldigen, deren Platz ich damit sozusagen weggenommen hab. Mittlerweile weiß ich aber immerhin woran es lag: Ich lieg seit Sonntag Abend mit Fieber im Bett :(

Ich hoffe, dass ich beim nächsten Rennen wieder mitfahren und dann auch eine bessere Leistung abrufen kann. Hiermit möchte ich den Organisatoren des Ganzen auch meine Hilfe anbieten bei der Vorbereitung! Meldet euch einfach bei mir per PN; ich helfe gerne wo ich kann!

Gruß
Richard / Quantum

#8500
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcus Spelling
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

larre90 schrieb:

Danke dafür, jedoch gibt es einen ziemlich offensichtlichen Fehler bei den schnellsten Rennrunden. Ayjayyys 6:43 war in der Runde, als er an die Box zurückgesetzt wurde.^^

Das war die Runde, in der er sich in die Box zurückgesetzt hat. Das war im Schwalbenschwanz.


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#8501
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 783
  • Karma: 22
  • Dank erhalten: 1434

Marcus Spelling antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Quantum schrieb:

Hallo alle miteinander,

zunächst auch von mir erstmal ein riesiges Dankeschön an die Organisatoren für das klasse Event. Auch wenn technisch nicht alles reibungslos lief, habt ihr eine top Arbeit geliefert!

Wir geloben Besserung und sagen ebenfalls DANKE! :)

Quantum schrieb:
Ebenfalls gilt ein großes Dankeschön den beiden Kommentatoren, die ebenfalls eine super Arbeit gemacht haben!

Ja das war wirklich ein absoluter Top Job von den Jungs!

Quantum schrieb:
Leider war bei mir am Sonntag ziemlich der Wurm drin... Zuerst hab ich keine ordentliche Quali-Runde hinbekommen (20-25s langsamer als normal), so dass ich ja auch entsprechend weit hinten gestartet bin. Leider bin ich den Wurm auch im Rennen nicht los geworden, so dass ich schon nach 15 Minuten mein Auto im Brünnchen an die Wand gesetzt hab... Hierfür möchte ich mich bei allen entschuldigen, deren Platz ich damit sozusagen weggenommen hab. Mittlerweile weiß ich aber immerhin woran es lag: Ich lieg seit Sonntag Abend mit Fieber im Bett :(

Ja man hat gemerkt dass du nicht ganz an einer regulären Leistung anknüpfen konntest. Ich durfte es ja eine Zeit lang Live hinter dir mitverfolgen. :)
Aber du brauchst dich mit Sicherheit nicht zu entschuldigen. Zum nächsten mal bist du wieder Fit und noch besser Vorbereitet. Wir haben alle lernen müssen.
Die Abgefahrenen! wünschen Gute Besserung.

Quantum schrieb:
Ich hoffe, dass ich beim nächsten Rennen wieder mitfahren und dann auch eine bessere Leistung abrufen kann. Hiermit möchte ich den Organisatoren des Ganzen auch meine Hilfe anbieten bei der Vorbereitung! Meldet euch einfach bei mir per PN; ich helfe gerne wo ich kann!

Die nächste ALN ist in der Planung und ich gehe davon aus dass die Plätze dafür ziemlich schnell vergriffen sein werden. Also halte einfach ausschau hier im Forum und sei schnell.
Danke für dein Angebot zur Hilfe. Wir werden in Zukunft mehrere Test Events starten um die Technischen Anpassungen vorzunehmen. Dazu ist jeder R3E Fan und Fahrer herzlichst eingeladen um uns zu unterstützen. Informationen dazu werden noch folgen.

Bis zum nächsten mal! :cheer:

#8508
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Timo Heyden
  • Timo Heydens Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • GS Motorsport-Team
  • Beiträge: 1282
  • Karma: 33
  • Dank erhalten: 1111

Timo Heyden antwortete auf das Thema: [R3E] Abgefahren! Langstreckenmeisterschaft Nürburgring - ALN Anmeldung

Noch einmal zum Abschluss ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer des ersten Laufes.
Vor allem auch an die jenigen, die unter den technischen Problemen leider nicht teilnehmen konnten.
Auch an euch appellieren wir, dass ihr bei den Testrennen teilnimmt, damit ein zweiter Lauf mit eurer Startberechtigung wie geplant durchgeführt werden kann.


Um diese Probleme für die zukünfitgen Events nicht mehr zu begegnen, veranstalten wir nun mehrere Testläufe bis zum 11.06.17!
Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Bitte klickt auf den folgenden Link um weitere Hinweise zu erhalten:

goo.gl/20Wa6O


OS: Win10 x64 | Mainboard: Asus Z97-P | CPU: Intel Core i5-4690k | GPU: Nvidia GeForce GTX 970 4GB | RAM: 8GB Crucial Ballisitx Sport | Wheel: Thrustmaster T500 RS
#8620
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: mat.schoberMarcus SpellingJupp411JaretAkkl_BCdnbFranzD. Glass[ABGF]Christian Paul
Ladezeit der Seite: 3.547 Sekunden
Du bist hier:

Sponsoren:

TS3-Sever sponsored by  

TS Inline BlueLight RGB

 

Top Menu

Über Abgefahren:

Wir sind die Abgefahren-Community! Bei uns findet ihr alles rund ums Simracing. Wir bieten euch Spaß und Unterhaltung durch Dookie, wie auch durch eine große, aktive Community; Communityrennen mit Dookie, Eventveranstaltungen und der Möglichkeit an verschiedenen Ligen teilzunehmen.

 

Wir tragen alle Kosten privat, aber wenn Ihr uns unterstützen und ein kleines Trinkgeld zukommen lassen möchtet, könnt Ihr das über den folgenden Link tun:

 

 

 

Follow Us:

social icon social icon social iconsocial icon 

S5 Box

CB Login

Bitte den Button unten benutzen

Registrieren